Auszubildende/r Industriekaufmann/frau

Die voxeljet AG ist ein weltweit tätiges Hightech-Unternehmen und gehört zu den führenden Herstellern von industriellen 3D-Drucksystemen. Gleichzeitig wird in Dienstleistungszentren die „On Demand Fertigung“ von Formen und Modellen für den Metallguss angeboten. Die voxeljet AG hat Ihren Hauptsitz in Friedberg bei Augsburg. Tochterunternehmen bestehen in den USA (Detroit), England (London), China (Shanghai) und Indien (Pune). Seit 2013 ist voxeljet an der New York Stock Exchange notiert. Zu unseren Kunden gehören international renommierte Automobilhersteller, führende Maschinenbauunternehmen sowie namhafte Forschungsinstitute.

 

Zum 01.09.2017 möchten wir Ihnen unser Wissen in einem jungen Umfeld weitergeben und Ihnen die Chance auf eine tolle berufliche Perspektive als Auszubildende/n Industriekaufmann/-frau anbieten.

Die Ausbildung am Standort Augsburg dauert 3 Jahre. 

 

Arbeitsgebiet von Industriekaufleuten

Industriekaufleute sind in Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen tätig. Ihr kaufmännisch-betriebswirtschaftliches Aufgabenfeld erstreckt sich über alle Funktionen eines Unternehmens.

Als Industriekaufmann/-frau unterstützen Sie sämtliche Unternehmensprozesse aus betriebswirtschaftlicher Sicht von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice nach Auftragsrealisierung. Sie können dabei sowohl in den kaufmännischen Kernfunktionen Marketing und Absatz, Beschaffung und Bevorratung, Leistungsabrechnung und Personal als auch in der Verbindung zu anderen Fachabteilungen, kommerziellen Bereichen und Projekten tätig sein.

Einsatzgebiete sind darüber hinaus z.B. Außendienst, Export, Logistik, Produktmanagement, Investitionsplanung und Management, Controlling, E-Commerce, Supply Chain Management, Franchising, IT-Bereich, Entwicklung und Organisation.

 

Aufgabengebiet - Was Industriekaufleute lernen

  • Beratung und Betreuung von Kunden, Verkauf der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens
  • Umsetzung der Marketingaktivitäten von der Analyse der Marktpotenziale bis zum Kundenservice
  • Ermittlung des Bedarfs an Produkten und Dienstleistungen, Einkauf von Materialien, Produktionsmittel und Dienstleistungen sowie Disposition für Leistungserstellung oder Vertrieb
  • Bearbeitung betriebswirtschaftlicher Themen in allen Funktionen des Betriebes (Finanzierung, Investitionen, Rentabilität, Kostenplanung, -analyse und -verfolgung usw.)
  • Auswertung von Kennzahlen und Statistiken für die Erfolgskontrolle und zur Steuerung betrieblicher Prozesse
  • Anwendung von Instrumenten zur Personalbeschaffung und zur Personalauswahl, Planung des Personaleinsatzes und Bearbeitung von Aufgaben der Personalverwaltung
  • Planung und Organisation von Arbeitsprozessen
  • Nutzung fremdsprachlicher Unterlagen; Korrespondenz und Kommunikation in typischen Situationen mit Kunden in einer Fremdsprache
  • Team-, prozess- und projektorientiertes Arbeiten unter Verwendung aktueller Informations-, Kommunikations- und Medientechniken

 

Anforderungen an Stelleninhaber/in

Sie haben die Realschule (Notendurchschnitt: max. 2,5-3) erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation. Vorhandene Erfahrungen im Umgang mit PC, Office-Anwendungen Word und Excel und Zehnfingertastenschreiben sind von Vorteil. Auch sollten Sie im Englischen erweiterte Grundkenntnisse vorweisen können.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine umfangreiche Ausbildung in einem modernen Unternehmen mit angenehmem Betriebsklima in einem jungen, hochmotivierten Team
  • Die Umsetzung von erlerntem Wissen in die Praxis
  • Wirtschaftliche Abläufe von der Anfrage bis zum Versand
  • Die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Zusätzlich zur monatlichen Ausbildungsvergütung erstatten wir Bücher- und Fahrgeld

 

Wenn Sie Lust auf eine Ausbildung in unserem Unternehmen bekommen haben, dann bewerben Sie sich am besten gleich online mit Ihren vollständigen Unterlagen, Zeugnissen, Ihrer Mobiltelefonnummer und Emailadresse unter: bewerbung@voxeljet.de

 

 

zurück