Zielsetzung der Stelle:

Sicherstellung einer funktionierenden Anlagensteuerungssoftware und der darauf bezogenen unterstützenden Applikationen.

Ihre Aufgaben:

  • Pflege der bestehenden Software
  • Weiterentwicklung der aktuellen Software von der Analyse neuer Anforderungen über die Erarbeitung und Abwägung diverser Realisierungsmöglichkeiten bis hin zur Umsetzung im Quellcode
  • Hardwareintegration mittels Hersteller-APIs
  • Dokumentation des Quellcodes in der Quellcodedatei sowie der Fehlerbehebung in JIRA
  • Testen von Softwareanpassungen

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • erste einschlägige Berufserfahrung wünschenswert
  • Kenntnisse in .Net, C#, WPF, WCF, XML und SQL
  • Kenntnisse in .Net core und gRPC wünschenswert
  • Erfahrung mit objektorientierter Programmierung und MVVM-Pattern
  • Erfahrung in der Datenbankentwicklung, vorzugsweise mit postgreSQL, wünschenswert sowie mit den Programmen Visual Studio, Git, pgAdmin und Jira von Vorteil
  • gute Englischkenntnisse
  • zielorientierte, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • hohe Eigenmotivation und Selbständigkeit
  • Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit die technologische Weiterentwicklung von 3D-Druckern selbst mitzugestalten
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem faszinierenden beruflichen Umfeld
  • intensive Einarbeitung in die Welt des pulverbettbasierten 3D-Drucks sowie eigenverantwortliches Arbeiten in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet und motivierten Team mit viel Platz für Ihre Ideen und Ihr Engagement
  • sehr gutes Betriebsklima
  • anforderungsgerechte Bezahlung
  • betriebliche Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, JobRad, KITA-Zuschuss, Essens-Zuschuss, etc.)
  • 30,5 Tage Urlaub im Jahr

Jetzt Bewerben


Klicke oder ziehe Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Sie können bis zu 4 Dateien hochladen.