Bei 3D-Funktionsmodellen und Kleinserien von PA12-, PP-, TPU-, PEBA- und EVA-basierten Kunststoffteilen eröffnet das voxeljet High Speed Sintering- oder HSS-Verfahren in jeder Hinsicht neue Dimensionen der Produktentwicklung. Mit hervorragender Oberflächenqualität, präziser Form und Kantenbildung vergleichbar zu Spritzgussqualität. Darüber hinaus ermöglicht das Greyscale-Verfahren die gezielte Beeinflussung der Materialeigenschaften des erzeugten Produktes oder Bauteils – variabel in allen drei Dimensionen.

Dabei kann es sich um die partielle Veränderung der mechanischen Festigkeit, Elastizität oder Materialdichte im Produkt handeln. Zum Beispiel, um die Ergonomie, das Gewicht und den Schwerpunkt eines Produktes in einem zuvor nicht realisierbaren Umfang zu optimieren. Hocheffizient im Output und wirtschaftlich im Betrieb ist das laserfreie Polymer High Speed Sintering aber bereits in der Produktion von kleinen Bauteilen oder Funktionsteilen mit komplexen Geometrien eine spannende Alternative zum Spritzguss. Mit hohem Zukunftspotential.

HSS 3D-Funktionsmodelle für Prototypen und Kleinserien. Bei Bedarf mit variablen physikalischen Materialeigenschaften, auch in Gitterstrukturen und komplexen Geometrien – wirtschaftlich produziert in Spritzgussqualität.

Vorteil HSS Graustufen

Schnelles Polymer-Sintern

Das voxeljet High Speed Sintering (HSS) ist dem Laser-Sintern ähnlich – nur ohne Laser. Es vereint dessen Vorteile mit höherer Produktionsgeschwindigkeit, Materialvielfalt und optimaler Oberflächenqualität. Als erstes System verbindet es das Greyscale- und Dithering-Verfahren mit einzigartigen Möglichkeiten, die Materialeigenschaften in Gitterstrukturen und Vollmaterial partiell zu beeinflussen. Und das auf Wunsch in einem offenen System, mit dem Sie Ihre Prozessparameter jederzeit anpassen können.

Vorteil Innovation

Innovation möglich machen

Mit dem voxeljet High Speed Sintering- oder HSS-Verfahren können Sie ganz neue Märkte betreten. Durch die Fähigkeit, physikalisch einzigartige Produkte und Anwendungen zu schaffen. Mit einem bisher nicht erreichbaren Individualisierungsgrad. Ressourceneffizient produziert, z. B. in Gitterstrukturen mit partiell optimierten mechanischen Eigenschaften. Wirtschaftlich produzierbar selbst in kleinsten Losgrößen. Und im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren mit einer besseren CO2-Bilanz.

Vorteil Materialvielfallt

Universell einsetzbar

voxeljet High Speed Sintering-3D-Drucksysteme für Funktionsmodelle decken eine enorme Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten ab. Als perfekt integriertes Tool in der Materialforschung und Produktentwicklung. Skalierbar zur schnellen und wirtschaftlichen Realisierung von hochindividualisierten Produkten bis hin zur mittleren Serienproduktion. Bereits heute lassen sich verschiedenste Polymere wie PA12, PP, TPU, PEBA und EVA verarbeiten.

Wir wollen verschiedene Materialien verarbeiten. Von PA 12 und PA 613 bis hin zu PEBA. Wir sind im Material-Portfolio allerdings nicht begrenzt. Die High Speed Sintering Technologie von voxeljet lässt es zu, das Zusammenspiel zwischen Material und Maschine zu optimieren und somit das bestmögliche Material anbieten zu können.

Dr. Sylvia MonsheimerHead of Market Segment New 3D Printing TechnologiesEVONIK

EVONIK, setzt auf voxeljet

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die voxeljet Additive Manufacturing Experten für Funktionsmodelle sind an Ihrer Seite

Von der Integration der 3D-Drucksysteme in Ihre F&E-Prozesse bis hin zur Qualifizierung neuer Materialien bietet das Polymer High Speed Sintering (HSS) größte Flexibilität für Ihre 3D-Modelle.

Angebot anfordern

Unsere 3D-High Speed Sintering-Systeme für Polymerbauteile

voxeljet unterstützt Sie über die gesamte Prozesskette hinweg, angefangen bei der Auswahl der optimalen Maschine und Technologie für Ihre Modelle bis hin zum benötigten Druckvolumen. Mit kompetentem Support zu möglichen Materialkombinationen im High Speed Sintering-Verfahren. In der Testphase können Sie Ihre Modelle auch durch eines unserer 3D-Dienstleistungszentren beziehen, um Prozesse ohne eigenes Investment in Hardware auf Herz und Nieren zu testen, zu optimieren und zu beschleunigen.

Industrieller 3D-Drucker VX200 HSS von voxeljet

VX200 HSS

Die VX200 HSS ist einer der weltweit flexibelsten 3D-Drucker für Polymere. Mit offener Software und individueller Programmierung aller Prozessparameter können Druckprozess und Material in höchster Perfektion aufeinander abgestimmt werden.

Mehr Erfahren
Industrieller 3D-Drucker VX1000 HSS von voxeljet

VX1000 HSS

Die VX1000 HSS zeigt, was mit industriellem Hochleistungs-Polymer-3D-Druck der neusten Generation machbar ist. Geschaffen für den Dauereinsatz in der industriellen Produktion. Automatisierbar und hochproduktiv – eine echte Alternative zum konventionellen Kunststoff-Spritzguss.

Mehr erfahren

Polymer-Funktionsbauteil.Material.Werkstoffe.

voxeljet zählt zu den Pionieren der ersten Stunde, wenn es um die Etablierung von 3D-Produktionsverfahren im professionellen oder industriellen Umfeld geht. Unsere speziell für den Industrieeinsatz entwickelten Polymer High Speed Sintering-Maschinen zählen zu den leistungsfähigsten und produktivsten 3D-Systemen für die Serienfertigung von Funktionsbauteilen im industriellen Maßstab weltweit. Besonders, wenn es auf Volumen, Effizienz, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit in der Fertigung ankommt. Bereits ab Werk unterstützen unsere 3D-Drucksysteme eine Vielzahl an Materialkombinationen.

Prozesse
Unser Prozess des Polymer High Speed Sintering (HSS) ist optimal für die additive Fertigung von Kunststoffbauteilen in Spritzguss-Serienqualität.

Materialien
Mit unseren Kunststoffprozessen lässt sich standardmäßig Polyamid 12 in 3D verdrucken, auf Anfrage auch weitere Polymere wie PP, TPU, PEBA und EVA.

Nachbearbeitung
Je nach Bedarf können Bauteile im Nachgang gefärbt oder gestrahlt werden.

Whitepaper

voxeljet Whitepaper bieten Einblicke in die additive Fertigung von Polymeren der Zukunft.

Whitepaper 3D Polymer High Speed Sintering von voxeljet

WhitepaperHigh Speed Sintering (HSS)

Im Gegensatz zu herkömmlichen Verfahren erfolgt das Polymer Sintering nicht über komplexe Lasertechnologie, sondern pixelgenau über wärmereaktive Binder.

Zum Whitepaper
Whitepaper additive Schuhfertigung von voxeljet

WhitepaperAdditive Schuhfertigung 4.0

Polymer High Speed Sintering ermöglicht maßgefertigte Schuhe, die den Verbrauchern sogar leistungs- und komfortsteigernde Funktionen bieten könnten.

Zum Whitepaper
Whitepaper Polymer 3D Materialentwicklung von voxeljet

Whitepaper3D-Druck Polymer Qualifizierung

In diesem Whitepaper zeigen wir Ihnen den gesamten Workflow und die Besonderheiten, auf die es bei der Materialqualifizierung ankommt.

Zum Whitepaper

Das voxeljet High Speed Sintering wird durch exzellente Materialkombinationen renommierter Partner aus der chemischen Industrie unterstützt.

Das Zusammenspiel aus hochperformantem Material und der Flexibilität des voxeljet 3D Polymer High Speed Sintering-Verfahrens ist der entscheidende Faktor für optimale physische Bauteileigenschaften, höchste Präzision und ausgezeichnete Qualität der Oberflächen. Mit unseren Partnern aus der chemischen Industrie arbeiten wir kontinuierlich daran, das Spektrum der verfügbaren Materialien um neue Polymerwerkstoffe zu erweitern.

Aktuell arbeitet voxeljet im High Speed Sintering aktiv mit folgenden Partnern zusammen:

Weich oder hart in einem einzigen Bauteil. Perfekt in der Oberfläche und unglaublich schnell in der Produktion. Voll funktionale, aus Polymeren gesinterte Funktionsteile können rasant gefertigt werden – selbst untrennbar ineinander verkettete bewegliche Baugruppen. Herstellung von wegweisenden neuen Produkten, die mit innovativen Materialeigenschaften in allen drei Dimensionen frei definierbar sind.

voxeljet Highlights im Bereich Polymer Sintern

Support &Services

Sie haben konkrete Fragen zu den innovativen Einsatzmöglichkeiten von 3D-Druck in Ihrer Produktion? Sie möchten Maschinen autonom warten oder neue Materialien qualifizieren? Ihre Fragen zur Optimierung der Produktion mit additiven Fertigungstechnologien stehen bei voxeljet an erster Stelle.

Materialqualifizierung für 3D-Druck von voxeljet
Material Certification Lab

Das Zusammenspiel zwischen Material und Maschine ist unsere Leidenschaft. Wir sind bereit, mit Ihnen innovative neue Wege zu gehen und helfen Ihnen, neue oder spezifische Materialien auf 3D-Druckern zu testen und für die additive Fertigung zu qualifizieren.

Mehr erfahren
Schulungen für den 3D-Druck von voxeljet
voxeljet Academy

Lernen Sie alles über die Möglichkeiten, wie additive Fertigung Ihre Produktion noch effizienter macht. Oder erfahren Sie von 3D-Druck-Experten aus erster Hand, wie digital getriebene Produktion Ihre Branche verändern wird.

Mehr erfahren
Vertriebspartner weltweit von voxeljet
Distribution weltweit

voxeljet ist mit Sales und Services weltweit an Ihrer Seite. Gemeinsam mit unseren Partnern sind wir in 26 Ländern in Amerika, Asien, Afrika, dem Mittleren Osten und Europa präsent. Darüber hinaus verfügen wir über Produktionszentren auf drei Kontinenten.

Mehr erfahren

Kontakt


Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem 3D-Druck Projekt zur Herstellung von Polymer Bauteilen. Wie können wir Ihnen helfen?

Industrielle 3D-Drucksysteme

Unser Portfolio an industriellen 3D-Druckern reicht vom kompakten System für die Forschung bis zur additiven Serienfertigung.

Mehr erfahren
Scroll up