Einzigartiges Kunstwerk aus dem weltweit größten industriellen 3D-Drucker für Sand

voxeljet erschafft die vier Meter hohe Aluminium-Skulptur „Schlingenball“ mit dem 3D-Drucksystem VX4000. Er ist vier Meter hoch und weist eine komplexe Geometrie auf, die für Aufsehen sorgt: Der Schlingenball ist ein einzigartiges Kunstwerk, das seit Juni 2018 einen Kreisverkehr in Friedberg (Bayern) ziert. 

Das Unternehmen voxeljet, Hersteller und Betreiber von industriellen 3D-Druckern, hat die Gussformen für das Aluminium-Kunstobjekt mit seiner VX4000 hergestellt.

Der Schlingenball ist imposante 3,2 x 3,5 x 4 Meter groß. Er besteht aus acht Dreierknoten, sechs Viererknoten und 24 Verbindungsarmen, die hochkomplex ineinander verschlungen sind und so eine geometrische Endlosschleife bilden. Das Design stammt von der US-amerikanischen Künstlerin Bathsheba, die mittels CAD-Software ihre modernen Kunstobjekte konstruiert. Der Landrat von Friedberg, Dr. Klaus Metzger, hat den Schlingenball im Juni 2018 eingeweiht. „Das ist der schönste Kreisverkehr des Landkreises“, erklärte Metzger der Augsburger Allgemeinen Zeitung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

3D-Druck im Weltgrößten industriellen 3D-Drucksystem

Der nächste Schritt umfasst den 3D-Druck der Ober- und Unterkästen aus gießereiüblichem Sand für den Aluminium-Metallguss. Dazu übertragen voxeljet-Experten die fertigen CAD-Daten auf die VX4000, das weltweit größter 3D-Drucker für den Sanddruck. Der zusammenhängende Bauraum beträgt 4 x 2 x 1 Meter. Die voxeljet AG betreibt in ihrem Dienstleistungszentrum in Friedberg drei dieser leistungsstarken Systeme. Insgesamt verfügt das Dienstleistungszentrum in Friedberg über eine monatliche Gesamtkapazität von bis zu 400 Tonnen verdrucktem Material.

Kunstgießerei gießt Bauteile aus Aluminium

Im dritten Produktionsschritt wurden die Gussformen zur Kunstgießerei Kollinger GmbH in Elchingen bei Ulm verschickt. Als Nichteisenmetall (NE)-Gießerei ist Kollinger Experte auf dem Gebiet des großformatigen Aluminiumgusses für Kunstobjekte. Zum Produktportfolio dieser Gießerei gehören fein gearbeitete künstlerische Skulpturen, sakrale Gegenstände, Beschläge, Brunnenanlagen für den Freibereich sowie anspruchsvolle technische Prototypen.

Wild verschlungen: Acht Dreierknoten, Sechs Viererknoten und 24 Verbinder

Der Schlingenball ist ein imposanter Eyecatcher. Nicht allein wegen der ausladenden Maße, vielmehr wegen der ungewöhnlichen und verspielten Form, die in dieser Präzision mit keiner anderen Fertigungstechnik herstellbar wäre. „Ein unglaubliches Kunstwerk, das schon von weitem Blick auf sich zieht“, bestätigt 3D-Druck-Experte Kudernatsch, der froh ist, sich für das passende Design von Künstlerin Bathsheba entschieden zu haben. Künstlerin Bathsheba schreibt auf ihrer Website:

Weitere Case Studies

Kontakt


Industrielle 3D-Drucksysteme

Unser Portfolio an industriellen 3D-Druckern reicht vom kompakten System für die Forschung bis zur additiven Serienfertigung.

Mehr erfahren
Scroll up